Email: info@miigaa.de   Phone:  +49 (0) 15234784227

Der Film

 

“Die Mitte ist eben kein Mittelwert, sondern im Gegenteil der Ort, an dem die Dinge beschleunigt werden. Zwischen den Dingen bezeichnet keine lokalisierbare Beziehung, die von einem zum anderen geht und umgekehrt, sondern eine Pendelbewegung, eine transversale Bewegung, die in die eine und die andere Richtung geht, ein Strom ohne Anfang oder Ende, der seine beiden Ufer unterspült und in der Mitte immer schneller fließt.”
Gill Deleuze, Felix Guattavi

Hier und jetzt, in dieser Mitte, entsteht Leben.
Findet man die Quelle des Lichtes.
Brennt ein Feuer.

Ein Roboter tanzt.

Eine Reise in die Bedeutung von Zeit und Bewegung: Dieser musikalische Kurzfilm von Christiane Meyer (Miigaa), in Kooperation mit vielen talentierten Künstlern, erzählt von einer zauberhaften Verwandlung. Ein detailreicher Roboter, angetrieben vom unermüdlichen Drängen der Zeit, entdeckt in seinem speziellen Abenteuer das Leben und den Tanz.

Klicke dich durch die Galerie für Eindrücke vom Projekt:

Viele weitere Videos und Bilder kannst du auf meinen Social Media Profilen finden.